Galli-Theater „Der Männerschlussverkauf“ am Samstag den 09. März 2013 in der KfL-Halle Lelkendorf

Galli-Theater "Der Männerschlussverkauf" am Samstag den 09. März 2013 in der KfL-Halle Lelkendorf | Foto: Galli-Theater

Am 9. März um 15.00 Uhr möchten wir Sie herzlich einladen zu einer frechen und auch besinnlichen Komödie in der KfL-Halle Lelkendorf bei Kaffee und Kuchen.

Das Galli-Theater, das schon 2012 zum Frauentag mit der Schlagersüßtafel bei uns gastierte, spielt mit  Marion Martinez und Sina Haarmann das Theaterstück Männerschlussverkauf von Johannes Galli.

Zum Inhalt des Stückes:

Gisela Mang, eine Frau in den mittleren Jahren, ist auf der verzweifelten Suche nach ihrem Traummann. In Ihrer Not sucht sie die Psychologin Frau Möbenbach auf, die ihre ganz speziellen Methoden hat. In witzigen Dialogen und grotesken Bildern platzt – wie im wahren Leben – ein Traumbild nach dem anderen, bis Gisela sich schlussendlich fragt, wozu sie eigentlich einen Mann braucht. Frau Möbenbach hat die Antwort parat.

Erleben Sie ein witziges, freches Theaterstück mit vielen Pointen. Da bleibt kein Auge trocken ! Dazu servieren wir Ihnen Kaffee und Kuchen in der KfL-Halle Lelkendorf um 15.00 Uhr.

Der Eintritt kostet 15 € inklusive Kaffee und Kuchen.

Sorry, Comments are Closed.

You'll have to take it up with the author...